Milchhof Steffens

Matthias und Maike Steffens leiten den Milchhof Steffens in der mittlerweile fünften Generation. Anfang des 19. Jahrhunderts hat der Ururgroßvater den Bauernhof in Neuengamme gegründet. Dank des Fleißes und hohen landwirtschaftlichen Könnens der Steffens hat sich der Betrieb bis heute stetig weiterentwickelt und zu einem Hamburger Vorzeigebetrieb für den Bereich Ackerbau und Milchwirtschaft entwickelt.

Mit derzeit 200 Milchkühen, 115 ha Ackerland und 75 ha Weidehaltung ist der Milchhof Steffens scheinbar gut aufgestellt. Da sich der Familienhof aber mitten in Neuengamme befindet, ist eine Ausweitung hier nicht mehr möglich. Insbesondere die neuen Anforderungen an das Tierwohl setzen aber grundsätzliche Änderungen vor allem im Stall voraus. Aus diesem Grund haben sich die Steffens dazu entschieden, einen neuen, modernen Stall auf der freien Wiese außerhalb des Ortes zu bauen. Hier haben die Tiere noch mehr Platz, der Bau entspricht den höchsten Anforderungen für das Wohlergehen der Tiere und die Weiden liegen direkt vor der Tür.

»Alles für das Wohl unserer Tiere«, so lautet das Motto der Familie Steffens.

Der Absatz der frischen Milch erfolgt über eine hiesige Molkerei-Genossenschaft. Darüber hinaus handelt Matthias Steffens auch mit Weizen, Gersten und Mais.

Frischmilch
Frischkäse
Mais
Sommergerste
Wintergerste
Weizen
Matthias Steffens beim Tag der Offenen Tür im Brennerhof

Hier finden Sie:
Milchhof Steffens

Milchhof Steffens

Neuengammer Hausdeich 227
21039 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 - 723 12 31
Telefax: +49 (0) 40 - 723 40 608
E-Mail: milchhof.steffens@t-online.de

Kein Milch-Verkauf ab Hof!