Besondere Veranstaltungs-Tipps für Hamburg

Mit unseren Tipps möchten wir Sie auf Veranstaltungen aufmerksam machen, die unserer Meinung nach wirklich einzigartig sind und Sie begeistern werden. Schauen Sie einfach mal vorbei. Es lohnt sich!

WULKSFELDER Kartoffelbuddeln

Sa+So, 9-17 Uhr im August
Sa+So, 9-17 Uhr im September

Gut Wulksfelde GmbH
Wulksfelder Damm 15-17
22889 Tangstedt/Hamburg

An den zwei letzten Wochenenden im August und an allen Samstagen und Sonntagen im September können Sie Ihre Kartoffeln eigenhändig direkt vom Acker ernten. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Denn die Knollen liegen unter der Erde in schönen Gruppen zusammen und warten nur darauf, geborgen zu werden. Die Kartoffelsäcke stellen wir. Bringen Sie bitte eine Forke, Spaten oder Schaufel mit. Gewogen und bezahlt wird die Ernte direkt auf dem Feld. Der Weg wird ab dem Gut ausgeschildert sein. Bei starkem Regen fällt das Buddeln leider aus. Das Kilo kostet 1 €, ab 15 kg kostet es 0,90 €.

 

Naturschutz auf dem GUT WULKSFELDE

04.09.2021, 11-12:30 Uhr

Start: 11.00 Uhr vor dem Gutshaus
(Bitte auf wetterfeste Kleidung achten.)
Kostenbeitrag: Erwachsene 2,- €, Kinder frei

Anmeldung erforderlich. Bitte keine Hunde mitbringen!

Auf dem Gut Wulksfelde betreiben wir nicht nur ökologische Landwirtschaft, sondern auch aktiven Naturschutz. Neben unseren vielfältigen Streuobstwiesen gibt es auf unseren Flächen auch über 21 angelegte Amphibienteiche, zahlreiche Feuchtbiotope, Lehmkuhlen und Knicks, die Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten bieten. Martin Grunert wird mit Ihnen bei unserer Hofführung einen spannenden Rundgang zu unseren Naturschutzmaßnahmen machen und Ihnen deren Bedeutung ausführlich erläutern.

Anmeldelink: https://www.gut-wulksfelde.de/veranstaltungen/hoffuehrung-natuschutz_04-09-2021/

 

WULKSFELDER Mobile Mosterei

04.09.2021, 10-15 Uhr
09.10.2021, 10-15 Uhr
13.11.2021, 10-15 Uhr

Gut Wulksfelde GmbH
Wulksfelder Damm 15-17
22889 Tangstedt/Hamburg

Hamburgs Mosterei auf Rädern ist im Herbst wieder auf dem Gut Wulksfelde zu Besuch und presst köstlichen Saft aus Ihren Äpfeln, Birnen und Quitten. Für die Pressung ist eine Mindestmenge von 75 kg (ca. 4-5 Obstkisten) Obst nötig. Wenn Sie selbst weniger Früchte zusammenbekommen, tun Sie sich gerne mit Freunden, Nachbarn, Kollegen etc. zusammen! Sie können wählen zwischen kaltgepresst zur Herstellung von Most, Wein oder Essig (bitte bringen Sie hierfür geeignete Behälter, Fässer, etc. mit) oder haltbar gemacht (pasteurisiert) und abgefüllt in 5 l Bag-in-Box. Der Preis für nur kaltgepressten Saft beträgt 0,60 € pro Liter, für pasteurisierten und abgefüllten Saft 6,50 € pro 5 l Bag-in-Box.

WULKFELDER Alstergruseln

11.09.2021, 20-22 Uhr
Lesung für Jugendliche und Erwachsene

Jurtendach auf der Alsterwiese

Bei einer Lesung unter einem Jurtendach auf der Alsterwiese werden die drei Autor*innen Thomas Finn, die Sonja Rüther und Vincent Voss schaurige Szenen am Lagerfeuer aus ihren Büchern vortragen und Gänsehaut garantieren. Ab 16 Jahren. Treffpunkt: 19.45 Uhr auf der Alsterwiese. Teilnahme: € 10,- pro Person. Anmeldung online erforderlich. Es wird an dem Abend eine Gästeliste geben. Anmeldung Alstergruseln hier: https://www.gut-wulksfelde.de/veranstaltungen/alstergruseln-lesung/

Kartoffeln vom GUT WULKSFELDE

18.09.2021, 11-12:30 Uhr

Start: 11.00 Uhr vor dem Gutshaus
(Bitte auf wetterfeste Kleidung achten.)
Kostenbeitrag: Erwachsene 2,- €, Kinder frei

Anmeldung erforderlich. Bitte keine Hunde mitbringen!

Im September dreht sich bei uns alles um die tolle Knolle – so auch bei unserer kleinen Hofführung. Martin Grunert wird an dem Tag ausführlich über den Ablauf der Kartoffelernte berichten und Ihnen zeigen, wo unsere Kartoffeln sortiert, verpackt und gelagert werden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, beim Kartoffelbuddeln auf dem Feld die leckeren Knollen selber zu ernten. Hierfür bitte Spaten oder Schaufel mitbringen.

Anmeldelink: https://www.gut-wulksfelde.de/veranstaltungen/hoffuehrung_kartoffeln_18-09-2021/