Besondere Veranstaltungs-Tipps für Hamburg

Mit unseren Tipps möchten wir Sie auf Veranstaltungen aufmerksam machen, die unserer Meinung nach wirklich einzigartig sind und Sie begeistern werden. Schauen Sie einfach mal vorbei. Es lohnt sich!

WULKSFELDER Naturschutz auf dem Gut Wulksfelde

4. Mai 2019, 11-12:30 Uhr

Kleine Hofführung auf dem Gut Wulksfelde
Gut Wulksfelde GmbH
Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt/Hamburg

Auf dem Gut Wulksfelde betreiben wir nicht nur ökologische Landwirtschaft, sondern auch aktiven Naturschutz. Neben unseren vielfältigen Streuobstwiesen gibt es auf unseren Flächen auch über 21 angelegte Amphibienteiche, zahlreiche Feuchtbiotope, Lehmkuhlen und Knicks, die Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten bieten.

Martin Grunert wird mit Ihnen bei unserer Hofführung einen spannenden Rundgang zu unseren Naturschutzmaßnahmen machen und Ihnen deren Bedeutung ausführlich erläutern. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Treffpunkt: 11 Uhr vor dem Hofladen. Keine Anmeldung erforderlich. Kostenbeitrag: 2 Euro für Erwachsene, Kinder frei

 

WULKSFELDER Genussabend „Fingerfood“

23. Mai 2019, 20-22 Uhr

Genußabend in der Wulksfelder Gutsküche
Gut Wulksfelde GmbH
Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt/Hamburg

Feine Häppchen für die Party, Kleinigkeiten für ein Picknick oder leckere Snacks für die lockere Runde mit Freunden – bei unserem Genussabend im Hofladen finden Sie tolle Inspirationen für Fingerfood-Ideen. Probieren Sie ausgiebig und lassen Sie sich von unseren Ausstellern und der Gutsküche verwöhnen.

Der Eintritt kostet 15 Euro pro Person und eine Reservierung ist ab dem 23. April über das Anmeldeformular auf unserer Internetseite oder direkt im Backshop vom Hofladen möglich.
Es gibt keine Abendkasse. Wir freuen uns auf Sie!

Genusszeit: 20-22 Uhr in der Wulksfelder Gutsküche
Eintritt: 15 Euro pro Person – Anmeldung/Reservierung erforderlich

 

WULKSFELDER Bio-Brotbox-Nachfüllaktion

6.-11. Mai 2019

Bio-Brotbox-Nachfüllaktion im Hofladen
Gut Wulksfelde GmbH
Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt/Hamburg

Alle Kinder und Jugendliche, die noch ihre Bio-Brotbox aus der ersten Klasse haben - vom Grundschüler bis zum Abiturienten - können diese vom 6. bis 11. Mai bei uns im Hofladen und in allen Hamburger Erdkorn-Filialen neu befüllen lassen! Einfach bei uns im Backshop vom Hofladen abgeben und schon bekommt man die Bio-Brotbox mit vielen Leckereien wieder zurück!

Mit dabei sind unser Dinkelknusper-Brötchen, ein Müsli, ein Aufstrich, ein Riegel, eine Banane und ein Samentütchen mit essbaren Blüten. Initiiert und gefördert wird die Aktion von der Gerd Godt-Grell Stiftung.

HIER WÄCHST GRÜN

25. Mai 2019, 11-18 Uhr
26. Mai 2019, 10-17 Uhr

Grünes Kompetenzzentrum Hamburg
Brennerhof 121-123
22113 Hamburg

Am 25. und 26. Mai 2019 findet unter dem Motto „HIER WÄCHST GRÜN – ein Spaziergang im Kompetenzzentrum“ ein erweiterter „Tag der offenen Tür“ statt. Pflanzenschutzdienst, Landwirtschaftskammer, der Wirtschaftsverband Gartenbau Norddeutschland, der Bauernverband Hamburg, der Imkerverband Hamburg, der Verein „nah:türlich genießen e. V.“ und der Landfrauenverband sowie weitere befreundete Verbände und Organisationen stellen sich und ihre Arbeit vor.

Es erwarten Sie viele Informationen, Mitmachaktionen rund um Blumen, Pflanzen, Garten und Landwirtschaft. Außerdem können Sie natürlich Gemüse, Obst, Honig sowie Kräuter aus Hamburg kaufen. Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage – der Eintritt ist frei!

Mehr Informationen: www.gruenes-kompetenzzentrum-hamburg.de

Vierter Hamburger Bauerntag

07. Juni 2019, 14-21 Uhr

Milchhof Steffens
Neuengammer Hausdeich 227
21039 Hamburg

Der „Vierte Hamburger Bauerntag“ ist eine bedeutende Veranstaltung der Landwirtschaft in der Metropolregion Hamburg und wird am Freitag, den 07. Juni 2019 erstmalig direkt auf dem Milchhof Steffens in den Vier- und Marschlanden stattfinden. Anlässlich der Eröffnung des modernen Tierwohl-Milchviehstalls feiern wir mit unseren Mitgliedern sowie zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Medien und verbundenen Organisationen einen sommerlichen Bauerntag in einem Festzelt direkt auf dem Hof.